Deklarieren des Einkommens und des Vermögens

Die versicherte Person hat ihr Einkommen und/oder ihr Vermögen gemäss ihrer persönlichen Situation jährlich zu deklarieren.

 Am Ende jedes Jahres erhalten Sie eine Einkommens- und Vermögenserklärung (E+V).

Schicken Sie uns Ihre Erklärung ein

  • Die offizielle Frist für das Einreichen der E+V ist der 30. Januar.

  • Die E+V ist vollständig ausgefüllt, datiert und unterschrieben auf dem Postweg einzuschicken.

  • Die gemäss Anleitung erforderlichen Belege sind in Kopie der E+V beizulegen.

Bitte verwenden Sie für Ihren Versand keine dieser Hilfsmittel: Heftklammern, Büroklammern, Rundkopfklammern, Post-it, Leuchtstifte, Bleistifte.

Illustration Heftklammern, Büroklammern, Rundkopfklammern, Post-it, Leuchtstifte, Bleistifte

Wohin ist die E+V zu schicken?

Schweizerische Ausgleichskasse SAK
Freiwillige Versicherung - Beiträge

Av. Edmond-Vaucher 18
Postfach 3100
1211 Genf 2
Schweiz


Folgen eines verspäteten Einreichens

März –  1. Mahnung  

Mai – 2. Mahnung  

Juni – Amtliche Veranlagung  

Dezember – Ausschluss aus der freiwilligen AHV/IV


Zusätzliche Informationen

Letzte Änderung 01.03.2018

Zum Seitenanfang

https://www.zas.admin.ch/content/zas/de/home/particuliers/cotiser-a-l-avs-ai-facultative/declarer-votre-revenu-et-fortune.html